Beef Rendang

mit Kichererbsen und knusprigem Naanbrot aus dem Tandooriofen

7,99  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 1621912 Kategorien: , , , , , Schlagwort:

Beschreibung

Das Gericht

Rendang ist ein Curry-ähnliches Gericht der indonesischen Küche, welches hauptsächlich aus Fleisch besteht. In unserer Version werden die saftig-zarten Rindfleischstreifen mit frischem Gemüse und der wichtigsten Zutat: unserer hausgemachten, orientalisch-intensiven Currysauce kombiniert. Als Beilage gibt es noch knuspriges Naanbrot dazu.

Diese Zutaten liefern wir:

Paprika

Rinderbraten

Chilischote

Currysauce

Naanbrot

Kichererbsen

Limette

Rote Zwiebel

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Messer
  • Schneidebrett
  • große Pfanne (ca. Ø27cm)
  • Backofen
  • Ofenrost
  • Reibe
Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
522
g
Energie
729
kcal
Fett
22
g
...davon gesättigte
10
g
Kohlenhydrate
92
g
...davon Zucker
13
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
33
g
Salz
2
g
Allergene
  • Gluten
  • Milchzucker (Laktose)
  • Milch einschl. Laktose
  • Sellerie
  • Senf
  • Sojabohnen
  • Weizen
Zusatzstoffe
  • Ohne Deklarationspflichtigen Zusatzstoffe / Zutaten bei "loser Abgabe" (ODZ)
Zutatenliste

Sous-Vide Rinderbraten 330g - Rindfleisch 86%. Trinkwasser. Tomatenmark (Tomaten. Salz). Butterreinfett. Zucker. brauner Zucker. Glukosesirup. SOJAsauce (Wasser. Salz. SOJAbohnen. WEIZENmehl). geröstete Rinderknochen. Gemüse (Zwiebeln. Karotte). Rotwein. Knoblauch. Lorbeerblätter. schwarzer Pfeffer. Paprika. Gewürze. Rauch Sous-Vide Kicherebsen 100g - Kichererbsen. Gewürze. Steinsalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten. Sous-Vide Currysauce 200g - Kokosnussmilch (Kokosextrakt. Wasser). Mango. Apfel. Zwiebeln. Gewürzmischung (enthält SENF und SELLERIE). Kräutermischung (Koriander. Ingwer. Zitronengras. Schalotten. Knoblauch. Limettenblätter. roter Chili. Knoblauch. Zitronengras. Ingwer). Zucker. Rapsöl. Speisestärke. Kann Spuren von Gluten. Soja. Schalenfrüchten und Sesam enthalten. Naan Brot Tandoori 3x80gr Vepura - WEIZENmehl. Wasser. MILCH. Sonnenblumenöl. YOGHURT. Zucker. Salz und Hefe

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Koche dieses Rezept in 5 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Chili und Paprika abwaschen. Ofen auf 200°C bei Umluft vorheizen. Chili entkernen und in Ringe schneiden. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, längs halbieren und in Streifen schneiden.

2. ZUTATEN VORBEREITEN

Naanbrote auf einem Rost in der mittleren Schiene für 10min im vorgeheizten Ofen backen. Eine Pfanne mit 1EL Öl bei hoher Hitze erwärmen.

3. ZUBEREITEN

Jetzt Paprika, Zwiebeln, Chili und Kichererbsen in die Pfanne geben und für 5min bei hoher Hitze anbraten. In der Zwischenzeit den Rinderbraten in 1cm dicke Streifen schneiden und für 3min in der Pfanne mitbraten.

4. ANBRATEN

Eine Hälfte der Limette in die Pfanne reiben, dann halbieren und die geriebene Hälfte in die Pfanne pressen. Die andere Hälfte vierteln und für die Garnitur aufbewahren. Currysauce in die Pfanne geben und 2min gut vermischen. Naanbrote aus dem Ofen nehmen.

5. ANRICHTEN

Den Inhalt der Pfanne in einem tiefen Teller anrichten. Nannbrot anlegen und mit Limette garnieren.

Rendang

Beef Rendang mit Kichererbsen und knusprigem Naanbrot aus dem Tandooriofen

In den Warenkorb