Geschmorte Nektarinen

mit Hähnchenbrust und Tomate – Zucchini

6,99  inkl. MwSt.

Beschreibung

Das Gericht

Auf einer mediterran angehauchten Basis aus würzigen Zucchini, süßlichen Cherrytomaten und einer fruchtigen Tomatensauce thront unsere goldgelb gebratene, saftig-zarte Hähnchenbrust. Das extra Sommer-Feeling verleihen die saftig-süßen, gebratenen Nektarinen. Ein paar lieblich-feine Kerbel-Blättchen oben drauf – fertig ist eine himmlische Geschmackskreation, die uns von lauen Sommernächten am Mittelmeer träumen lässt!    

Diese Zutaten liefern wir:

Zwiebel rot

Cherrytomaten

Nektarinen

Hähnchenbrust

Tomatensauce

Zucchini

Kerbel

Das musst du Zuhause haben:

  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • große Pfanne (ca. Ø27cm)
  • großer Topf (ca.Ø20cm)
Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
567
g
Energie
319
kcal
Fett
10
g
...davon gesättigte
2
g
Kohlenhydrate
27
g
...davon Zucker
23
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
28
g
Salz
2
g
Allergene
    ohne
Zusatzstoffe
  • Ohne Deklarationspflichtigen Zusatzstoffe / Zutaten bei "loser Abgabe" (ODZ)
Zutatenliste

Sous-Vide Tomatensauce 200g - Passierte Tomaten (Tomaten. Salz). Trinkwasser. gebratene Zwiebeln (Zwiebeln. Rapsöl). Tomatenmark (Tomaten. Salz). Speisestärke. Basilikum. natives Olivenöl extra. Gewürze. Knoblauch. Zucker. Steinsalz. Rapsöl. Kann Spuren von Gluten. Soja. Schalenfrüchten. Sellerie. Senf und Sesam enthalten. Sous-Vide Hähnchen 2ST 230g - Hähnchenbrustfiletzubereitung 99% (Hähnchenbrustfilet 92%. Wasser. Speisesalz. Glukosesirup. Würze. Gewürze). Paprika. Kurkuma. Sous-Vide Zucchini 200g - Zucchini (grün und gelb in veränderlichen Gewichtsanteilen). Apfelessig (Apfel. Essig). Rapsöl. Steinsalz. Kurkuma. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Koche dieses Rezept in 5 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Nektarinen, Cherrytomaten und Kerbel abwaschen. Eine Pfanne mit 2EL Öl bei hoher Hitze erwärmen. Nektarinen halbieren und mit einem kleinen Löffel den Stein entfernen.

2. ANBRATEN

Hähnchenbrust und Nektarinen in der Pfanne für 10min von beiden Seiten bei mittlerer Hitze braten.

3. ZUBEREITEN

Einen Topf mit 1EL Öl bei hoher Hitze erwärmen. Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Streifen schneiden. Cherrytomaten* halbieren und mit den Zwiebeln im Topf für ca. 4min anbraten.

4. ZUBEREITEN

In der Zwischenzeit den Kerbel hacken und einen kleinen Teil davon für die Garnitur aufbewahren. Tomatensauce, Zucchini und den gehackten Kerbel in den Topf geben und für 2min erwärmen.

5. ANRICHTEN

Zucchini – Gemüse mittig auf einem flachen Teller anrichten, Nektarinen und Hähnchenbrust anlegen und mit Kerbel garnieren.

Geschmorte Nektarinen mit Hähnchenbrust und Tomate - Zucchini

In den Warenkorb