Herbstlicher Rosenkohlsalat mit gebratener Birne und Walnuss

6,49  inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1811584 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das Gericht

Dieser Salat bringt Farbe in graue Herbsttage. Grüner Rosenkohl und goldene Bete werden kombiniert mit der süßlichen Note von frischer Birne und abgerundet mit zartbitteren Grenoble-Walnüssen fruchtig-zitroniger Vinaigrette. Mach dir den Herbst buntr.

Dauer

15 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Gericht für

2 Personen

Nährwertangaben pro Portion:

  • Brennwert: 360,51kcal
  • Eiweiß: 9,4g
  • Kohlenhydrate: 58,6g
  • Fett: 8,17g

Allergene:

  • Sellerie
  • Senf
  • Schalenfrüchte
Diese Zutaten liefern wir:

SV Rosenkohl

SV Vinaigrette

Birne Conference

Walnuss

Kerbel

Rote Zwiebeln

SV gelbe Bete

SV Süßkartoffeln

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Messer
  • Schneidebrett
  • große Pfanne (ca. Ø27cm)
  • Schüssel
Koche dieses Rezept in 4 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Birne und Kerbel waschen. Eine Pfanne mit 1EL Öl bei hoher Hitze erwärmen. Birne halbieren, entkernen und in 8 Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

2. ZUBEREITUNG

Rosenkohl, Birne und Zwiebeln in der Pfanne für etwa 7 Minuten bei hoher Hitze braten. In der Zwischenzeit Kerbel zupfen.

3. ZUBEREITUNG

Süßkartoffeln, gelbe Bete, Kerbel mit der Vinaigrette etwas Salz und Pfeffer in der Schüssel marinieren. Pfanneninhalt in die Schüsselgeben und untermischen.

4. Garnitur

Walnüsse knacken und grob hacken.

5. ANRICHTEN

Mittig anrichten, mit Walnuss garnieren.

Herbstlicher Rosenkohlsalat mit gebratener Birne und Walnuss

In den Warenkorb