Quinoa Chili One-Pot

mit Koriander und Broccolini

Beschreibung

Das Gericht

Wie könnte man dieses feurig-scharfe One Pot-Gericht am besten beschreiben? Im Prinzip wie Chili con Carne – nur halt ohne Fleisch. Und mit nussig-mildem Quinoa anstatt klassisch mit Reis. Und dann ist da ja auch noch der raffinierte Broccolini. Für extra Geschmack sorgen die fruchtig-saure Limette und der frisch-herbe Koriander. Unsere Braune Sauce, basierend auf Tomatenmark und Sojasauce, vereint alle Zutaten zu einer eintopfähnlichen Konsistenz, der durch den Quinoa zusätzlich eine prickelnde Körnigkeit verliehen wird.

Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
452
g
Energie
364
kcal
Fett
7
g
...davon gesättigte
2
g
Kohlenhydrate
48
g
...davon Zucker
11
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
18
g
Salz
2
g
Allergene
  • Gluten
  • Sojabohnen
  • Weizen
Zusatzstoffe
  • gewachst
Zutatenliste

Sous-Vide Quinoa 150g - Quinoa Tricolore. Wasser. Steinsalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten. Kidney Bohnen Pur 180g Bonduelle - gegarte Kidney-Bohnen (Wasser. Kidney-Bohnen. Meersalz). Kann Spuren von SOJA enthalten. Sous-Vide Braune-Sauce 200g - Trinkwasser. Tomatenmark (Tomaten. Salz). SOJASAUCE (Wasser. SOJABohnen. WEIZEN. Salz). Würzsauce (Kokosblütennektar. Wasser. Meersalz). Würzsauce [Zucker. Wasser. brauner Zucker. Glucosesirup. SOJASAUCE (Wassre. SaLz. SOJABohnen. WEIZENMEHL)]. Tomatenflocken. Knoblauch. Steinpilze getrocknet. Zwiebelpulver. Speisestärke. Rapsöl. Gewürze. Kann Spuren von Schalenfrüchten. Sellerie. Senf und Sesam enthalten.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Diese Zutaten liefern wir:

Quinoa

Kidneybohnen

Limette

Chilischote

Koriander

Cherrytomaten

Braune Sauce

Broccolini

Das musst du Zuhause haben:

  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • große Pfanne (ca. Ø27cm)
  • Reibe
Koche dieses Rezept in 5 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Cherrytomaten, Koriander, Chilischote und Limette abwaschen. Eine Pfanne mit 1EL Öl auf hoher Stufe erhitzen. Cherrytomaten und Broccolini halbieren. Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden.

2. ANBRATEN

Cherrytomaten, Chili und Broccolini in die Pfanne geben und für ca. 5min scharf anbraten. Währenddessen Koriander zupfen und einen kleinen Teil davon für die Garnitur aufbewahren.

3. ZUBEREITEN

Koriander und den Abrieb einer halben Limette in die Pfanne geben.

4. ZUBEREITEN

Quinoa, Braune Sauce, Kidneybohnen und den Saft der abgeriebenen halben Limette ebenfalls in die Pfanne geben. Die andere Hälfte der Limette vierteln und für die Garnitur aufbewahren. Alles gut vermischen und für ca. 2min erwärmen.

5. ANRICHTEN

One-Pot in einem tiefen Teller anrichten. Mit Limettenspalten und Koriander garnieren.

Quinoa Chili One-Pot mit Koriander und Broccolini

In den Warenkorb