Roulade

mit Gurkensalat, Bratkartoffeln und Senfsauce

7,99  inkl. MwSt.

Beschreibung

Das Gericht

Unsere deftige Roulade gibt es hier mit rustikalen Bratkartoffeln. Wer jetzt denkt, es geht eh schon nicht mehr besser, muss das Ganze mit unserem leckeren Gurkensalat probieren. Dieser gibt dem ganzen einen extra Frische-Kick.

Diese Zutaten liefern wir:

Rinderroulade

Braune Sauce

Gurke

Schalotten

Senf

Joghurt

Kartoffeln

Das musst du Zuhause haben:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Bratöl

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schüssel
  • kleine Pfanne (ca. Ø21cm)
  • kleiner Topf (ca. Ø16cm)
Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
611
g
Energie
379
kcal
Fett
12
g
...davon gesättigte
6
g
Kohlenhydrate
29
g
...davon Zucker
11
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
37
g
Salz
4
g
Allergene
  • Gluten
  • Milch einschl. Laktose
  • Senf
  • Sojabohnen
  • Weizen
Zusatzstoffe
  • Ohne Deklarationspflichtigen Zusatzstoffe / Zutaten bei "loser Abgabe" (ODZ)
Zutatenliste

Senf Portionsbeutel 150X10g Kühne Wasser, SENFSAATEN, Branntweinessig, Salz, Zucker, Gewürze Sous-Vide Kartoffeln Viertel 200g #B# Kartoffeln 99 %, Trinkwasser, Speisesalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten. Sous-Vide Braune-Sauce 200g #B# Trinkwasser, Tomatenmark (Tomaten, Salz), SOJAsauce (Wasser, SOJAbohnen, WEIZEN, Salz), Würzsauce (Kokosblütennektar, Wasser, Meersalz), Würzsauce (Zucker, Wasser, brauner Zucker, Glucosesirup, SOJAsauce [Wasser, Salz, SOJAbohnen, WEIZENmehl]), Tomatenflocken, Stärke, Knoblauch, Steinpilze getrocknet, Zwiebelpulver. Kann Spuren von Sesam, Sellerie, Senf, Schalenfrüchten, Milch, Krebstiere und Fisch enthalten. Sous-Vide Rinder-Roulade 2ST 372g #B# Rindfleisch 75 %, Gewürzgurken (Gurken, Wasser, Zucker, Branntweinessig, Speisesalz, Paprika getrocknet, SENFkörner, Dill, Zwiebeln), Karotte, Zwiebel, SENF (Wasser, SENFsaaten, Branntweinessig, Speisesalz, Zucker, Gewürze), Speisesalz, schwarzer Pfeffer.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Koche dieses Rezept in 5 einfachen Schritten

1. ROULADEN ERWÄRMEN

Rouladen und die Sauce in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Stufe erwärmen.

2. GEMÜSE SCHNEIDEN

Schalotten schälen, der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Gurken waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.

3. KARTOFFELN BRATEN

Pfanne mit dem Öl auf hoher Hitze erwärmen. Kartoffeln hineingeben und für 5min braten. Ab und an wenden. Schalotten hinzugeben und 1min weiterbraten.

4. GURKENSALAT MACHEN

Eine Packung Senf, die Gurken und den Joghurt mit 3Msp Salz und einer Prise Pfeffer in die Schüssel geben und verrühren.

5. ANRICHTEN

Roulade schräg halbieren und auf der rechten Seite des Tellers aufstellen. Das andere Päckchen Senf in die Sauce rühren und über die Rouladen geben. Die Kartoffeln neben den Rouladen anrichten. Den Gurkensalat in eine seperate Schüssel geben oder direkt mit auf dem Teller anrichten.

Roulade mit Gurkensalat, Bratkartoffeln und Senfsauce

In den Warenkorb