Fenchel Gulasch

mit saftigem Schweinefilet und Kartoffeln

Beschreibung

Das Gericht

Gulasch mal anders! Hier werden die obligatorischen Kartoffeln mit süßlichen Cherrytomaten, würzigem Fenchel und milder Schalotte kombiniert. Durch unsere hausgemachte, herzhaft-würzige Braune Sauce erhält das Gericht einen authentischen Hausmannskost-Geschmack. Da unsere saftig-zarten Schweinemedaillons viel zu schade sind, um sie in der Sauce zu versenken, werden sie behutsam auf das vegetarische Gulasch aufgelegt. Eine weitere Besonderheit: die Garnitur aus lieblich-feinem Kerbel. Ein Gulasch für wahre Gourmets und alle, die es noch werden wollen!

Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
553
g
Energie
424
kcal
Fett
16
g
...davon gesättigte
3
g
Kohlenhydrate
28
g
...davon Zucker
11
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
39
g
Salz
3
g
Allergene
  • Gluten
  • Sojabohnen
  • Weizen
Zusatzstoffe
  • Ohne Deklarationspflichtigen Zusatzstoffe / Zutaten bei "loser Abgabe" (ODZ)
Zutatenliste

Sous-Vide Schweinemedaillons 310g - Schweinefleisch 95%. Rapsöl. Steinsalz. Pfeffer schwarz. Sous-Vide Braune-Sauce 200g - Trinkwasser. Tomatenmark (Tomaten. Salz). SOJASAUCE (Wasser. SOJABohnen. WEIZEN. Salz). Würzsauce (Kokosblütennektar. Wasser. Meersalz). Würzsauce [Zucker. Wasser. brauner Zucker. Glucosesirup. SOJASAUCE (Wassre. SaLz. SOJABohnen. WEIZENMEHL)]. Tomatenflocken. Knoblauch. Steinpilze getrocknet. Zwiebelpulver. Speisestärke. Rapsöl. Gewürze. Kann Spuren von Schalenfrüchten. Sellerie. Senf und Sesam enthalten. Sous-Vide Kartoffeln Viertel 200g - Kartoffeln. Trinkwasser. Steinsalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Diese Zutaten liefern wir:

Kerbel

Schweinemedaillons

Fenchel

Knoblauch

Schalotte

Kartoffeln

Braune Sauce

Tomaten

 

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • 2x große Pfanne (ca. Ø27cm)
Koche dieses Rezept in 6 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Kerbel, Fenchel und Cherrytomaten waschen. Eine Pfanne mit 1EL Öl bei hoher Hitze erwärmen. Fenchel in etwa 1,5cm dicke Stücke schneiden.

2. ZUTATEN VORBEREITEN

Schalotte und Knoblauch schälen. Knoblauch in Scheiben schneiden. Schalotte längs halbieren und in halbe Ringe schneiden.

3. GEMÜSE ANBRATEN

Fenchel, Kartoffeln, Knoblauch und Schalotten in der heißen Pfanne bei hoher Hitze für etwa 3min anbraten. Eine weitere Pfanne mit 1EL Öl bei mittlerer Hitze erwärmen.

4. SCHWEINEMEDAILLONS ANBRATEN

Schweinemedaillons in der zweiten Pfanne für etwa 8min von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit Kerbel grob hacken und ein paar Spitzen für die Garnitur zur Seite legen. Cherrytomaten halbieren.

5. ZUBEREITEN

Cherrytomaten mit in die erste Pfanne geben und bei hoher Hitze für etwa 2min anbraten. Braune Sauce und Kerbel dazugeben und für weitere 3min erwärmen.

6. ANRICHTEN

Kartoffel – Fenchel – Gulasch mittig auf einem flachen Teller anrichten. Schweinemedaillons anlegen und mit Kerbel garnieren.

Fenchel Gulasch mit saftigem Schweinefilet und Kartoffeln

In den Warenkorb