Schweinefilet glasiert

Beschreibung

Das Gericht

Schon bei der Beschreibung läuft uns das Wasser im Munde zusammen: Saftig-zartes Schweinefilet, das in einem vollmundigen Sud aus leicht scharfen roten Zwiebeln, fruchtig-saurer Limette, blumig-süßem Honig und lieblich-feinem Kerbel glasiert wurde. Gebettet auf lauwarmem Röstgemüse, bestehend aus deftigen Kartoffeln, knackigen Prinzessbohnen und süßlichen Cherrytomaten. Müssen wir noch mehr sagen?!

Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
577
g
Energie
451
kcal
Fett
15
g
...davon gesättigte
3
g
Kohlenhydrate
32
g
...davon Zucker
15
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
38
g
Salz
3
g
Allergene
  • Milchzucker (Laktose)
  • Milch einschl. Laktose
Zusatzstoffe
  • gewachst
Zutatenliste

Sous-Vide Prinzessbohnen 240g - Prinzessbohnen. BUTTER. Apfelessig (Essig. Apfel). Steinsalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten. Sous-Vide Schweinemedaillons 310g - Schweinefleisch 95%. Rapsöl. Steinsalz. Pfeffer schwarz. Pflanzenöl 1l G&G - Pflanzenöl aus Raps Sous-Vide Kartoffeln Viertel 200g - Kartoffeln. Trinkwasser. Steinsalz. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.
Diese Zutaten liefern wir:

Cherrytomaten

Zwiebel rot

Schweinemedaillons

Kartoffeln

Prinzessbohnen

Honig

Kerbel

Limette

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • 2x große Pfanne (ca. Ø27cm)
  • Reibe
Koche dieses Rezept in 6 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Cherrytomaten, Limette und Kerbel abwaschen. Zwei Pfannen mit je 1EL Öl auf hoher Stufe erhitzen. Zwiebel schälen und längs halbieren. Eine Hälfte der Zwiebel in Würfel schneiden und die andere Hälfte in Streifen schneiden.

2. ANBRATEN

Schweinemedaillons in eine der beiden Pfannen geben und für 5min bei hoher Hitze anbraten.

3. ZUBEREITEN

Kartoffeln, Bohnen und Zwiebelstreifen in die zweite Pfanne geben und für 6min bei hoher Hitze anbraten. Währenddessen Cherrytomaten halbieren, Kerbel grob hacken und einen kleinen Teil davon für die Garnitur beiseite stellen.

4. ANBRATEN

Cherrytomaten in die Gemüsepfanne geben und für 4min mitbraten.

5. ZUBEREITEN

Kerbel, Zwiebelwürfel und den Abrieb und Saft einer halben Limette zu den Schweinemedaillons geben und für 2min glasieren. Die andere Hälfte der Limette vierteln und für die Garnitur beiseite stellen. Schweinemedaillons mit dem Honig glasieren und vom Herd nehmen.

6. ANRICHTEN

Röstgemüse mittig in einem tiefen Teller anrichten. Schweinemedaillons anlegen und mit Kerbel und Limettenspalten garnieren.

Schweinefilet glasiert in Limetten - Honig - Sud auf Röstgemüsebett

In den Warenkorb