Schwein in Kirschsauce

mit Kohlrabi-Pilzgemüse

7,49  inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Das Gericht

Kirschpüree und Schweinemedaillons? Perfect Match! Das fruchtig-säuerliche Aroma des Kirschpürees passt hervorragend zur vollmundigen Bratenjus ,den nussigen Portobellopilzen den saftigen sous-vide gegarten Schweinemedaillons. Und zum Schluss gibt es noch einen Ohrwurm on top: Cherry cherry lady… goin’ through emotion…

Nährwertangaben pro Portion
Portionsgröße
521
g
Energie
477
kcal
Fett
19
g
...davon gesättigte
3
g
Kohlenhydrate
20
g
...davon Zucker
17
g
   ...davon zugesetzt
0
g
Eiweiß
54
g
Salz
4
g
Allergene
  • Gluten
  • Sojabohnen
  • Weizen
Zusatzstoffe
  • Ohne Deklarationspflichtigen Zusatzstoffe / Zutaten bei "loser Abgabe" (ODZ)
Zutatenliste

Sous-Vide Schweinemedaillons 310g Schweinefilet 95%, Rapsöl, Speisesalz, Pfeffer schwarz. Sous-Vide Bratenjus 200g Würzsauce [Rinderfond (Wasser, Rinderknochen, Zwiebeln, Liebstöckel), Tomatenmark , karamellisierter Zucker, Salz)], Tomatemmark (Tomaten, Salz), SOJASauce (Wasser, SOJABOHNEN, WEIZEN, Speisesalz), Würzsuace [Zucker, Wasser, brauner Zucker, Glukosesirup, SOJAsauce (Wasser, Salz, SOJAbohnen, WEIZENmehl)], Speisestäre, Rapsöl, schwarzer Pfeffer, Koriander. Kann Spuren von SELLERIE, SENF, SESAM und SCHALENFRÜCHTEN enthalten. Sous-Vide Kohlrabi 300g Kohlrabi 96%, Rapsöl, Speisesalz, Zucker. Kann Spuren von GLUTEN (WEIZEN) enthalten. Pflanzenöl aus Raps 1l G&G Pflanzenöl aus Raps Sous-Vide Fruchtpüree Kirsche 70g Sauerkirschen (55%), Erdbeeren, Zucker, Limettensaft, Speisestärke, Rapsöl. Kann Spuren von SELLERIE, SOJA, SCHALENFRÜCHTEN, SENF, SESAM und GLUTEN enthalten.

Alle Zutaten sind gekühlt mindestens noch 7 Tage haltbar, wenn Sie bei Dir ankommen.

Schweinemedaillons

Kirschpürree

Bratenjus

Portobello Pilz

Kerbel

Kohlrabi

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • 2x große Pfanne (ca. Ø27cm)
Koche dieses Rezept in 4 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Portobello Pilz putzen und in Scheiben schneiden. Kerbel waschen und grob hacken (etwas Kerbel für die Anrichtung behalten). Zwei Pfannen mit 1 EL Öl auf hoher Stufe erhitzen.

2. GEMÜSE ZUBEREITEN

In einer der beiden Pfannen die Pilze anbraten. Nach 2 Minuten Kohlrabi und Kerbel dazugeben und für 1 Minute mitbraten.

3.  FLEISCH ZUBEREITEN

Die Schweinemedaillons in der zweiten Pfanne anbraten. Nach 3 Minuten Bratenjus und die Hälfte des Fruchtpürees dazugeben.

4. ANRICHTEN

Gemüse mittig auf einen Teller geben und die Schweinemedaillons darauf platzieren. Die Sauce über das Fleisch träufeln. Mit dem Fruchtpüree und Kerbel garnieren.

Schwein in Kirschsauce mit Kohlrabi-Pilzgemüse

In den Warenkorb