Viktoriabarsch mit Rosenkohl, Kartoffel – Parmesan Stampf

7,49  inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1811606 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das Gericht

Sous-Vide gegarter Victoriabarsch mit geröstetem Rosenkohl und Kartoffelstampf verfeinert mit einem Hauch Zitrone vollmundigem Parmesan. Genau das richtige Gericht für kalte Herbst- & Wintertage…

Dauer

15 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Gericht für

2 Personen

Nährwertangaben pro Portion:

  • Brennwert: 502,37kcal
  • Eiweiß: 43,21g
  • Kohlenhydrate: 26,72g
  • Fett: 23,2g

Allergene:

  • Fische
  • Milch inkl. Laktose
Diese Zutaten liefern wir:

Schalotten

Kerbel

SV Victoriabarsch

SV Rosenkohl

Parmigiani Reggiano Snack

H-Vollmiclh 3,5%

SV Kartoffeln Viertel

Portionsbutter

Das musst du Zuhause haben:

  • Bratöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das benötigst du:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • großer Topf (ca. Ø20cm)
  • große Pfanne (ca. Ø27cm)
Koche dieses Rezept in 4 einfachen Schritten

1. ZUTATEN VORBEREITEN

Kartoffeln mit der Milch in den Topf geben und bei hoher Hitze etwa 8 Minuten köcheln lassen. Eine Pfanne mit 1 EL Bratöl bei hoher Hitze erwärmen. Schalotte schälen und in Streifen schneiden.

2. ZUBEREITUNG

Viktoriabarsch, Schalotten und Rosenkohl in der Pfanne für etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze braten. In der Zwischenzeit Kerbel mit dem Messer hacken, ein paar gehackte Blätter für die Garnitur aufbewahren. Parmesan grob schneiden oder mit einer Reibe feinraspeln.

3. ZUBEREITUNG & GARNITUR

Kerbel und Parmesan in den Topf geben und alles mit einem Kartoffelstampfer (alternativ mit einer Gabel) zerstampfen.

4. ANRICHTEN

Kartoffelstampf mittig auf einem Teller anrichten. Viktoriabarsch anlegen, Rosenkohl verteilen und mit den übrigen Kerbelblättern garnieren.

Viktoriabarsch mit Rosenkohl, Kartoffel - Parmesan Stampf

In den Warenkorb